D15a6 - Benötigen die entsandten Arbeitnehmer bei einer Beschäftigung auf luxemburgischem Staatsgebiet einen sozialen Ausweis (badge social)?

Ja.

Sobald das entsendende Unternehmen beim Gewerbe- und Grubenaufsichtsamt über die hierfür eingerichtete elektronische Plattform (https://edetach.itm.lu/edetach/) eine Anzeige vorgenommen hat, um in Luxemburg eine Dienstleistung zu erbringen, kann das entsendende Unternehmen einen sozialen Ausweis für jeden seiner entsandten Arbeitnehmer ausdrucken, welche diesen im Falle einer Kontrolle seitens des Gewerbe- und Grubenaufsichtsamts vorzeigen müssen.

Anhand des sozialen Ausweises kann die Einhaltung der Bestimmungen in Sachen Entsendung von Arbeitnehmern leichter überprüft werden.

Zum letzten Mal aktualisiert am