D5j27 - Was versteht man unter „Nachtarbeit“?

Bei Arbeitnehmern, Auszubildenden und Praktikanten, die im Hotel- und Gastronomiegewerbe beschäftigt sind, gilt jedwede Arbeit, die zwischen 23.00 Uhr und 6.00 Uhr geleistet wird, als Nachtarbeit.

Zum letzten Mal aktualisiert am