Kontrollen, Baustellen und Genehmigungen - (CCA)

Die Dienststelle Kontrollen, Baustellen und Genehmigungen (Contrôles, Chantiers et Autorisations - CCA) wurde geschaffen, um zur Entwicklung und Förderung einer Kultur der Prävention, Sensibilisierung und Information in Sachen Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz beizutragen, dies bei den Unternehmen und Arbeitnehmern der Baubranche, die der Gefahr von Arbeitsunfällen am meisten ausgesetzt sind.

Die Hauptaufgabe dieser Dienststelle besteht darin:

  • regelmäßig Kontrollen auf den zeitlich begrenzten oder ortsveränderlichen Baustellen durchzuführen, um auf die Einhaltung der Gesetzgebung in Sachen Arbeitsbedingungen, Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz, Entsendung von Arbeitnehmern sowie in Sachen genehmigungspflichtige Betriebe zu achten,
  • Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie Sicherheits- und Gesundheitsbeauftragte dauerhaft zu sensibilisieren, um die Zahl der Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten dauerhaft zu reduzieren bzw. Leben zu retten.

Zum letzten Mal aktualisiert am